ludertal-kopfbild

Biologie

Der Fachbereich Biologie ist vertreten durch:

Frau Czekalla, Frau Höppner, Frau Katzer, Frau Kepert, Herr Pfaff

 

Allgemeine Aufgaben:

Als „Lehre von den Gesetzmäßigkeiten des Lebendigen, speziellen Besonderheiten der Lebewesen, ihrem Aufbau, Organisation und Entwicklung sowie ihren vielfältigen Strukturen und Prozessen“ behandelt die Biologie die Themen Botanik, Cytologie, Entwicklungsbiologie, Evolution, Genetik, Humanbiologie, Neurobiologie, Ökologie, Verhaltensbiologie und Zoologie. Im Rahmen des Biologieunterrichts soll den Schülerinnen und Schülern verdeutlicht und nahegebracht werden, wie Strukturen, Konzepte und Prozesse in der Biologie miteinander vernetzt sind. Hierbei wird Wert auf die Arbeit mit Modellen, das experimentelle Erforschen und die Entwicklung der persönlichen und sozialen Kompetenz gelegt.

 

Rahmenbedingungen:

Der Aufbau und die Pflege der Sammlung obliegen der Fachkonferenz als Gemeinschaft. Die Schule verfügt über zwei vollständig einsatzbereite Biologieräume, welche alle gewünschten experimentellen Unterrichtsvorhaben ermöglichen.

Ein Biologieraum verfügt über einen Beamer sowie ein Whiteboard, welches mit dem schuleigenen oder privaten Laptop sowie einer DVD-Video-Kombination genutzt werden kann. Weiterhin stehen für den Biologieunterricht eine umfangreiche Sammlung und Mikroskope zur Verfügung.

© Wlad Leirich - Webdesigner