ludertal-kopfbild

Die Schüler/innen der Lüdertalschule treffen den Bürgermeister Werner Dietrich

Veröffentlicht am 12.01.2020 von Elina Rademacher
IMG_20191128_100020

Am 28.11.2019 kam der Bürgermeister Werner Dietrich zu uns an die Lüdertalschule. Das Treffen fand mit allen Schüler/innen der siebten Jahrgangsstufe der Lüdertalschule in den Räumlichkeiten der Mensa statt. Der Bürgermeister nahm sich eine Stunde Zeit, um unsere Schülfragen zu beantworten. Außerdem hörte er sich auch unsere Vorschläge an, wie man das Gemeindeleben in Großenlüder verbessern könnte.

Der Bürgermeister ist in seiner Jugend zuerst in Uffhausen und dann in Großenlüder zur Grundschule gegangen. Als er die Grundschule abgeschlossen hatte, ging er nach Fulda auf eine weiterführende Schule. Herr Dietrich erzählte, dass er als Kind noch keine Vorstellung gehabt habe was er später einmal beruflich machen würde. Nach der Schule folgten Bewerbungen bei der Polizei und beim Finanzamt. Beim Finanzamt arbeitete der jetzige Bürgermeister auch tatsächlich acht Jahre. Danach folgten Berufsjahre bei der Bundeswehr und im Klinikum Fulda. Schließlich wurde Herr Dietrich Bürgermeister von Großenlüder. Zurzeit werden viele Gelder für die Kindergärten der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Zukünftig wären Jugendräume in den Ortschaften der Gemeinde erstrebenswert. Der Bürgermeister Werner Dietrich betonte, dass Entscheidungen in Großenlüder auf einer sachlichen Ebene getroffen werden zum Wohle der Bürger/innen. Auch uns, den Schüler/innen, schenkte der Bürgermeister sein Gehör und nahm unsere Vorschläge interessiert an.

Kurzbericht von Leonie K. (R7b)

© Wlad Leirich - Webdesigner