ludertal-kopfbild

Schulhund

K1600_IMG_6035

Unser Schulhund Luke ist ein vier Jahre alter Border-Collie, der bei Frau Hartl aufgewachsen ist. Schon von klein auf zeigte sich sein ruhiges, ausgeglichenes und freundliches Wesen gegenüber Tieren und Menschen.

Im Laufe der Zeit hat Frau Hartl, auch zusammen mit Luke, Fortbildungen besucht und nimmt regelmäßig an einem Schulhundtreffen teil, um sich mit anderen Kolleginnen auszutauschen.

Seit November 2017 kommt Luke zweimal in der Woche in den Unterricht. Dort besucht er die Klasse R5a von Frau Hartl im Mathematik- und Biologieunterricht. Seit Februar besucht er ebenfalls die Klassen H5a und R6a regelmäßig. Luke wirkt beruhigend auf die Schüler und kann Schulangst und Leistungsdruck entgegenwirken.

K1600_IMG_5810

Ebenso kann sich seine Anwesenheit positiv auf das Lern- und Leistungsverhalten auswirken. Die regelmäßige Fürsorge für Luke macht den Kindern nicht nur Spaß, sondern fördert auch das Selbstvertrauen und Verantwortungsgefühl gegenüber einem Lebewesen.

Durch den Einsatz des Hundes als Besonderheit im Unterricht wird das Gemeinschafts- und Gruppengefühl in der Klasse gestärkt. Regeln für den Umgang mit einem Tier und das Verständnis dafür werden erlernt und geschult.

K1600_IMG_5829

 

© Wlad Leirich - Webdesigner